PRODUKTE > bonVito E-Payment

bonVito-Modul: E-Payment


Bei diesem Modul werden die Kundenkarten mit einer Bezahlfunktion ausgestattet, wodurch klassische Anwendungen wie Anschreiben, Prepaid- und Geschenkgutschein-Karten individuell angeboten werden können.

 

Prepaid & Credit

Diese Funktion ermöglicht, Geldbeträge auf Kundenkarten zu laden, die anschließend zur bargeldlosen Zahlung verwendet werden. Karteninhaber können festlegen, welcher Betrag mit der Karte maximal pro Monat, Woche oder Tag ausgegeben werden darf. Sehr nützlich, wenn beispielsweise Eltern ihren Kindern eine Karte geben, um sich in der Schulpause etwas zum Essen zu kaufen.

 

Die Aufladung der Karten erfolgt einfach und schnell über die Kasse. Den Gegenwert für die Aufladung erhält der Kartenausgeber in bar. Wenn ein Kunde mit seiner Karte zahlen möchte, muss beim Kassieren nur der entsprechende Finanzweg in der Kasse aufgerufen und die Karte eingelesen werden. Selbstverständlich funktioniert die Bezahlfunktion auch filialübergreifend, d. h. die Aufladung kann in Filiale A stattfinden und bezahlt wird in Filiale C und E.

 

Zusätzlich kann einzelnen Kunden, Kundengruppen oder dem gesamten Kundenstamm ein Dispositionsrahmen in frei wählbarer Höhe zur Verfügung gestellt werden. So ist es möglich, Kunden einfach und ohne großen Aufwand das gute alte „Anschreiben“ anzubieten.

 

Eigenes Prepaidkarten-System, das auch filialübergreifend funktioniert

Maximale Sicherheit, da die Guthaben nicht auf den Karten selbst, sondern im System gespeichert werden

 

Debitorische Nutzung:

Der Kartenausgeber bestimmt die maximale Aufladehöhe für Kundenkarten – wahlweise für alle Kunden, Kundengruppen oder einzelne Kunden. Karteninhaber können festlegen, welcher Betrag pro Monat, Woche oder Tag mit der Karte ausgegeben werden darf.

 

Kreditorische Nutzung:

Sie bestimmen das Überziehungslimit – wahlweise für alle Kunden, Kundengruppen oder einzelne Kunden. Ihre Kunden können das von Ihnen zur Verfügung gestellte Limit, falls gewünscht, weiter einschränken.

 

Umfangreiche Auswertungen nach:

- Prepaid

- Credit

- Anzahl Konten

- durchschnittlichem Bonumsatz

- angenommenen, eingelösten und offenen Guthaben

 

Gutscheinkarte

Alternativ können die Karten als Gutscheine genutzt werden. Im Gegensatz zur Kundenkarte werden diese nicht personalisiert, sondern anonym herausgegeben. Auch hier erfolgt die Abwicklung über die Kasse. Um den Gutschein ganz oder teilweise einzulösen, wird beim Bezahlvorgang der entsprechende Finanzweg aufgerufen und die Karte eingelesen.

Beschreibung E-Payment
bv_epay.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB
E-Payment
E-Payment
E-Payment

...mehr Information?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.