Chance Überbrückungshilfe III

Bis zu 20.000 € für förderbare Produkte erhalten

In vielen Branchen sind die Umsätze infolge der Coronakrise stark zurückgegangen. Dadurch fehlt oft das Geld für Investitionen in die Digitalisierung, auch wenn diese dringend erforderlich sind. Aus diesem Grund hat das Bundesfinanzministerium den Katalog der förderfähigen Kosten im Rahmen der Überbrückungshilfe III erweitert. Digitalinvestitionen können nun einmalig mit bis zu 20.000 Euro gefördert werden. Mit der Hilfe werden aber auch Fixkosten bis zu 90 % erstattet, wenn ein Betrieb einen Umsatzeinbruch von über 70 % erlitten hat. Es genügen jedoch bereits Umsatzeinbußen von 30 %, um einen Antrag stellen zu dürfen. Die Einbußen müssen zwischen November 2020 und Juni 2021 verzeichnet worden sein. Genaueres erfahren Sie auf der Website des Bundesfinanzministeriums.  

Stellt sich die Frage: Für welche Produkte kann ein Antrag gestellt und welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden? Dies werden wir Ihnen im Folgenden gerne beantworten.

Förderbare DDS-Produkte

Die Überbrückungshilfe III kann u. a. für folgende Produkte von DDS beantragt werden:

Systemkassen

PC-Kassen

   Mobile Kassen


Voraussetzungen für die Antragstellung

Diese Voraussetzungen müssen Unternehmen erfüllen, um die Überbrückungshilfe III beantragen zu dürfen:

  • Umsatz von maximal 750 Mio. Euro im Jahr 2020
  • In einem Monat ein Corona-bedingter Umsatzeinbruch von mindestens 30 Prozent im Vergleich zum Referenzmonat im Jahr 2019
  • Unternehmen, die November- und/oder Dezemberhilfe erhalten, sind für diese Monate nicht antragsberechtigt
  • Eine Betriebsstätte oder Sitz in Deutschland
  • Unternehmensgründung vor dem 01.05.2020 
  • Auch Soloselbständige und selbständige Angehörige der Freien Berufe im Haupterwerb sind berechtigt
  • Unternehmen mit Beschäftigten dürfen auch dann einen Antrag stellen, wenn sie im Nebenerwerb geführt werden
  • Antragstellung bis zum 31. August 2021
  • Der Antrag muss über einen Steuerberater, einen Wirtschaftsprüfer, einen Rechtsanwalt oder über vereidigte Buchprüfer gestellt werden. Die Kosten werden bezuschusst.

Weitere Informationen zur Antragstellung finden Sie im FAQ zur Überbrückungshilfe III.


unsere DNA ist Kasse!


Nichts ist entspannender, als das anzunehmen, was kommt.
– Dalai Lama



Leihkassen


Registrierkassen

Systemkassen

PC-Kassen

Mobile Kassen

Software-Lösungen




Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft: Mit DDS ist IHRE Kassenabrechnung ein Kinderspiel.

Damit Sie voll und ganz für Ihre Kunden da sein können, nehmen wir Ihnen alle Sorgen rund um Kassen- und Abrechnungssysteme ab.

Mit mehr als 37 Jahren Erfahrung unterstützen wir Sie aber auch weit über reine Kassensysteme hinaus, z.B. bei der Anbindung an die Kundenbearbeitung, das Kundenmanagement oder Ihre Logistik mit Bestellwesen.

 

Sie finden bei uns eine umfangreiche Auswahl von gängigen und Spezial-Systemen namhafter Hersteller, von der Stand-alone-Lösung bis hin zu umfangreichen Systemen für mehrere Standorte, die wir nach Ihren individuellen Wünschen programmieren. 

 

Ob kleine Kneipe oder großes Speiserestaurant, ob Kiosk an der Ecke oder Großbäckerei mit vielen Filialen: Wir halten auch Ihnen den Rücken frei, damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

 

Vereinbaren Sie gleich jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin:

Telefon 07 21 / 66 48 7 - 0


Service

Wir bieten Service rund um Hardware, Software und Zubehör für Kassen und Kassensysteme – nutzen Sie unsere Unterstützung bei individuellen und maßgeschneiderten Kassensystemlösungen für Ihr Unternehmen

Leihkassen

Sie planen eine Veranstaltung und suchen eine unkomplizierte Lösung für eine transparenten Abrechnung?

Lassen Sie sich gleich jetzt von uns beraten: Telefon 0721 / 66487-0

Oder bestellen Sie Ihre Leihkasse gleich hier.

 

Über Uns

Mit über 35 Jahren Erfahrung in der Kassen-Branche, verfügen Wir über umfangreiches Know-How!

 


Hier gehts zu unserem Webprospekt